Montag, 21. Mai 2012

Der Mann und ich

In letzter Zeit hab ich mir angewöhnt, wann immer der Mann und ich zusammen das Haus verlassen, ein Foto von uns im Fahrstuhl zu machen. Das Licht da ist schrecklich und manchmal wackelt der Fahrstuhl so, dass die Bilder unscharf werden aber das, worum es mir geht, ist sichtbar.

Deshalb schwafel ich hier auch nicht groß weiter und zeig sie euch (dank Blogger, dem Penner null chronologisch).











Ich bin glaub ich nicht die einzige, die da viel Spaß dran hat. Der Mann interessiert sich ja auch sehr für Mode, wobei er eher der klassischen Herrenmode zugetan ist und seit einem halben Jahr begeistert Sakkos, Hemden und Krawatten sammelt. Oh, und Hüte natürlich! Ich will ihn ja immer dazu überreden, sich einen Blog oder ein Lookbook zuzulegen, aber er mag nicht. Deshalb muss er da durch, dass ich immer Fahrstuhlfotos mache. :D


Kommentare:

  1. Na, mir seinem Style liegt er auf jeden Fall nie daneben!
    Hauptsache er hat auf den meisten Fotos einen total teilnahmslosen Gesichtsausdruck :D

    Finde die Fahrstuhlbilder auch ne schöne Idee ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, auf Fotos gut aussehen ist ja auch voll unmännlich ;)
      Danke :*

      Löschen
  2. 3 und 4 bild!! haha sooo geil!!!! <3

    AntwortenLöschen
  3. love the the blue skirt!!
    follow you!if you want check out my blog!

    AntwortenLöschen